Hausmeisterreport

Am 23.04 haben wir den Hausmeister der STS-Niendorf Interviewen dürfen. Die erste Frage von uns war: Was macht ein Hausmeister einer Schule so am Tag? Darauf war seine Antwort: „Mit Schäden von Schülern rumärgern. Nein also wir machen ganz viel z.B. Zahlenstände kontrollieren.“ Außerdem haben wir noch herausgefunden, das ein Hausmeister auch ganz viele Herausforderungen hat. Was ein Hausmeister zu Schülern sagt, die in der Schule demolieren ist ja immer unterschiedlich aber Bodo meinte: „Es kommt drauf an. Oft denke ich mir immer nur was sie davon haben.“  Natürlich haben wir auch Fragen zum Neubau gestellt. Aus den Fragen haben wir herausgefunden, dass sich Bodo noch nicht so besonders gut im Neubau auskennt aber auch, dass es sich verbessert.  Zu der Frage ob er den Neubau schön findet sagte er, dass die eine Seite ganz schön aussieht. Aber es gibt viele ungeplante Sachen die er nicht so toll findet und die so auch nicht geplant waren wie z.B. die Fenster zum Flur, da sich die Schüler durch die vorbeilaufenden Kinder nicht so gut konzentrieren können.

Als letztes haben wir uns bei ihm für seine Aufmerksamkeit bedankt und er hat sich für die tollen Fragen bedankt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.